Titel
Erlebnisfahrt ins zauberhafte Hohenloher Land, die Salzstadt Schwäbisch Hall, Freilichttheater Musical SISTER ACT und den Städten Vellberg, Nördlingen und Waldenburg
Datum
Zeit8 : 00
Dauer
3 Tage
Veranstaltung
Busfahrt mit Nußbaum Reisen aus Merzalben in das zauberhafte Hohenloher Land.
Zwei Übernachtungen mit Frühstück in der Salzstadt Schwäbisch Hall. Nach einer kleinen Stadtführung zur Orientierung hat jeder genügend freie Zeit zum Bummeln und Kaffeetrinken.
Als Abendprogramm am Freitagabend besuchen wir ein mittelalterliches Kleinod, die kleine Stadt Vellberg. In einer besonderen Atmosphäre findet hier eine unterhaltsame und lustige Nachtwächterführung statt. Zuvor gibt es dort noch einen kleinen Imbiss mit Flammkuchen. Am nächsten Tag erkunden wir den mittelalterlichen Stadtkern von Nördlingen mit Zeit zum Bummeln und Einkehren. Abends Besuch der Freilichtfestspiele von Schwäbisch Hall. Es wird das Musical Sister Act gespielt.
Am Sonntag verlassen wir unseren Stützpunkt und Fahren zu einer besonderen Stadtführung nach Waldenburg. Anschließend besuchen wir das Weinbaumuseum in Pfedelbach mit einer lustigen Weinprobe.
TreffpunktHauptbahnhof Pirmasens. Andere Zustiegsmöglichkeiten nach Vereinbarung
… als Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

49.2012499, 7.6015164
Kosten375,- €uro pro Person im Doppelzimmer.
425,- €uro pro Person im Einzelzimmer
Inklusive Musical Sister Act, Kat. I; ein Erinnerungsgeschenk, einen Gutschein für Kaffee mit Kuchen, ein Abendessen „Hohenloher Schmaus“, ein Flammkuchen, diverse Führungen, Eintritt ins Weinbau-Museum, Weinprobe. 3-Tages-Busfahrt mit zwei Übernachtungen inklusive Frühstück.
Sonstiges Essen und Trinken sind nicht inkludiert.
Gästeführer(in)Anke Vogel, Natur-, Kultur- und Gästeführerin, Mitglied der Südwestpfalz Gästeführer-IG, BVGD zertifiziert
E-MailAnkeVogel (at) G-IG . de
Telefon06331 / 62 124
Mobil0152 / 21 66 49 44
… unterstützt vonIn Kooperation: Nussbaum Reisen: 06395 / 1845
letzte Änderung22.11.2022 18:43
RSS-Feed
Wenn Sie sich entschlossen haben, an der Führung teilzunehmen, kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Gästeführer.
Nur so können Sie sicher sein, dass die Führung auch stattfindet und Missverständnisse können vermieden werden!

Jeder Gästeführer ist für seine Touren selbst verantwortlich!
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!