Rosita Schäfer

Pirmasens

Zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald (Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit)
Diplom Sozialpädagogin (FH)
Kirchenmusikerin (C)

 

Schon als Kind durchstreifte ich mit meinem Vater den Wald und merkte wie gut mir das tat.
Heute erlebe und spüre ich dies noch viel intensiver. Der Wald ist ein echter Powerkick zu jeder Jahreszeit, ich kann Energie tanken, Ruhe spüren und Kraft schöpfen.
Mittlerweile ist dieses Eintauchen in die Natur und den Wald in Japan und den USA als etablierte Heilmethode anerkannt – SHINRIN YOKU übersetzt bei uns mit WALDBADEN.
Es geht um das bewusste und achtsame Sein im Wald, ergänzt durch Übungen, die die Entspannung fördern und das (Er)leben intensivieren.
„Waldluft ist wie ein Heiltrunk zum Einatmen“ (Clemens G.Arvay) deshalb möchte ich die Menschen einladen,
mit mir bewusst in diese wohltuende gesundheitsfördernde Waldatmosphäre einzutauchen und diese uns geschenkte Kraftquelle zu spüren.
 

Führungen:

  • WALDBADEN (Shinrin Yoku) , die uns geschenkte Kraftquelle (2 Std)
  • Waldbaden im Jahreskreislauf (3 Std)
  • Waldbaden und Wandern (4 Std)
  • Wellness im Wald ( 6 Std)

Termine zu den jeweiligen Themen u.a. auf Anfrage!

Kontakt: 0177 / 69 73 390
Rosita Schaefer (at) G-IG . de

  Nächste Termine:
So 25.10.20
14:00 Uhr

Details
WALDBADEN – die uns geschenkte Kraftquelle
Hätten Sie gedacht, dass man im Wald baden kann?
Der Wald ist durch seine Atmosphäre und reine Luft eine wahre Quelle der Gesundheit.
Bei einem entspannenden Spaziergang und verschiedenen Achtsamkeitsübungen tauchen wir mit all unseren Sinnen bewusst in die Ruhe des Waldes ein.
Unser Immunsystem wird gestärkt und Stress abgebaut. Indem wir den Wald wieder wahrnehmen, können wir auch uns selbst neu entdecken.
Alle Übungen und Erfahrungen lassen sich leicht und bereichernd in den Alltag integrieren. Probieren Sie es einfach aus!
Sa 28.11.20
14:00 Uhr

Details
WALDBADEN – die uns geschenkte Kraftquelle
Hätten Sie gedacht, dass man im Wald baden kann?
Der Wald ist durch seine Atmosphäre und reine Luft eine wahre Quelle der Gesundheit.
Bei einem entspannenden Spaziergang und verschiedenen Achtsamkeitsübungen tauchen wir mit all unseren Sinnen bewusst in die Ruhe des Waldes ein.
Unser Immunsystem wird gestärkt und Stress abgebaut. Indem wir den Wald wieder wahrnehmen, können wir auch uns selbst neu entdecken.
Alle Übungen und Erfahrungen lassen sich leicht und bereichernd in den Alltag integrieren. Probieren Sie es einfach aus!
So 07.02.21
11:00 Uhr

Details
Warm einpacken und genießen! Die Schönheit des Winterwaldes achtsam erwandern
Bewusst tauchen wir in die wohltuende Atmosphäre des Winterwaldes ein. Herzliche Einladung zu einer gemütlichen Wanderung (ca. 7 km) zur Bärenhöhle, der größten Sandsteinhöhle der Pfalz. Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen aus dem Bereich Shinrin Yoku/Waldbaden, werden uns bei dieser gesundheitsfördernden Tour unterstützen die Stille des Winters zuhören, die intensiven Terpene der Nadelbäume aufzunehmen und die filigranen Eiszapfen entlang der einzigartigen Felsformationen des Rodalber-Felsenwanderweges (neu) zu bestaunen. Indem wir langsam unterwegs sind und oft achtsam im Augenblick verweilen, tanken wir neue Energie, die uns im Alltag stärkt und trägt.
Sa 24.04.21
13:00 Uhr

Details
„Die Grünkraft als Lebenselixier“ (Hildegard von Bingen) - Achtsame-Wanderung im Frühling
Das Grün der Blätter symbolisiert für Hildegard von Bingen das Band zwischen Schöpfer und Schöpfung , ohne das kein irdisches Leben möglich ist .Deshalb rät sie, sich möglichst viel in der Natur aufzuhalten um diese Kraft- und Lebensenergie zu tanken. Kommen Sie mit auf eine gemütliche Wanderung im Dahner Felsenland (ca. 7 km) und tauchen Sie bewusst in die wohltuende Atmosphäre des Frühlings-Waldes ein. Übungen aus dem Shinrin Yoku/Waldbaden unterstützen uns zu entschleunigen, im Augenblick zu verweilen und das Frühlingserwachen mit allen Sinnen (neu) wahrzunehmen. Wir können entspannen, Kraft tanken und mit vielen Impulsen und neuer Energie in den Alltag zurückkehren.
So 04.07.21
11:00 Uhr

Details
Bewegen-Entspannen-Auftanken - Intensive WaldAusZeit im Sommer /Rodalber Felsenwanderweg
Im Sommer entfaltet sich der Wald in seiner vollen Energie und Pracht. Eine wahre Einladung zum Krafttanken. Gönnen Sie sich bei einer gemütlichen Wanderung (ca.8 km) einen Wellnesstag im Pfälzerwald. Übungen aus dem Shinrin Yoku/Waldbaden werden uns unterstützen die Natur (wieder) mit allen Sinnen zu erfahren und zu entschleunigen. Staunen Sie über die einzigartigen Felsformationen und die grün-goldenen Lichtreflexe des Sommers. Erfahren Sie die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldes für Körper, Geist und Seele durch das bewusste Sein im Hier und Jetzt. Die Gedanken kommen zur Ruhe, Sie tanken Kraft und können neue Energie und wertvolle Impulse in ihren Alltag mitnehmen.
So 10.10.21
11:00 Uhr

Details
Den Herbst mit allen Sinnen (er)leben - Wandern und Waldbaden im Dahner Felsenland
Bei einer gemütlichen abwechslungsreichen Wanderung (ca.8 km) können Sie einfach mal die Seele baumeln lassen. Bewusst im Wald-zu sein, Natur pur genießen, ist gesundheitsfördernd und Balsam für Körper, Geist und Seele. Wir werden achtsam unterwegs sein, öfters verweilen und mit allen Sinnen die Pracht des Herbstes (neu)wahrnehmen. Übungen aus dem Shinrin Yoku/Waldbaden unterstützen uns im Augenblick zubleiben, die Gedanken kommen zur Ruhe und wir können neue Kraft und Energie für unseren Alltag tanken.
Mi 29.12.21
13:00 Uhr

Details
Einatmen-Ausatmen-Loslassen - Meditative Wanderung zum Jahresausklang/Rodalber Felsenwanderweg
Die Zeit „zwischen den Jahren“ ist eine ganz besondere Zeit. Diese Zeit lädt uns zur Ruhe ein, nach innen zu lauschen, Vergangenes bewusst abzuschließen und sich auf das neue Jahr einzustimmen. Bei einer gemütlichen Wanderung (ca.7km) auf dem Rodalber Felsenwanderweg, werden wir mit allen Sinnen in die Natur und in diese magische Zeit eintauchen. . Atem- und Achtsamkeitsübungen aus dem Shinrin Yoku/Waldbaden unterstützen uns beim In-die-Stille-lauschen, im Augenblick zu sein und unseren eigenen Rhythmus (wieder)zu finden. Genießen Sie bei einem Glühwein/Tee im Maibrunnental einen bewussten Jahresausklang und beginnen Sie mit neuer Kraft und Energie das Jahr 2022.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!