Kommen Sie mit uns auf spannende Reise in die Geschichte.

Das Team der GIG freut sich, Sie begrüßen zu dürfen!!

Vera Ulrich

Wenn Sie sich entschlossen haben, an einer der zahlreichen Führungen teilzunehmen, dann kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Ansprechpartner. Nur so können Sie sicher sein, dass die Tour auch stattfindet und Missverständnisse können vermieden werden!

Alle Termine bitte direkt bei dem Gästeführer buchen oder senden sie uns eine Mail.

Termine und Daten ohne Gewähr.

Jeder Gästeführer ist für seine Tourvorschläge selbst verantwortlich !

So 23.07.17
14:00 Uhr

Details
Von Rittern, Rössern und Rosen - Ein spannender Märchennachmittag auf der Lemberger Burg mit anschließender Besichtigung des Brunnenstollens
Nach einer kleinen Stärkung mit einer alkoholfreien Rosenbowle und einem Stück wunderbarem Rosenkuchen, lassen wir uns im Burgbereich zum Lauschen verführen und versinken in die Zeit der Ritter und Burgfräuleins. Danach ist noch eine Begehung des Brunnenstollen geplant. Diesen Stollen zu erkunden ist ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis! Auch im Sommer ist es kühl im Brunnenstollen, bitte entsprechende Kleidung mitnehmen!
So 23.07.17
14:00 Uhr

Details
Historische Wasserversorgung der Burg Lemberg - Klassische Führung durch einen einmaligen mittelalterlichen Brunnenstollen bis zur Schachtzysterne
Bestaunen sie ein wahres Kleinod unserer Region und lassen sie sich die Funktionsweise der historischen und sehenswerten Wasserversorgungsanlage der Burg Lemberg erläutern. Erahnen sie beim Begehen des Brunnenstollens bis zur historischen Schachtzysterne in 60 m Tiefe die unglaublichen Arbeitsbedingungen der "Bergleute" des 13. Jahrhunderts!
Sie haben einen circa 131 Meter langen Stollen aus dem Felsen geschlagen.
Diesen Stollen zu erkunden ist ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis! Stärken Sie sich anschließend mit einem Gläschen echt "Lemberger Brunnenwasser".
Auch im Sommer ist es kühl im Brunnenstollen, bitte entsprechende Kleidung mitnehmen!
So 30.07.17
14:00 Uhr

Details
Steinzeiten - Geheimnissvolle Bärenhöhle bei Rodalben
Wir unternehmen eine Reise zurück in die Steinzeit und besuchen die Rodalber Bärenhöhle. Dort begegnen wir dem Werkzeugmacher "Trebron von Hasalaha". Wir können ihm zuschauen beim Herstellen steinzeitlicher Werkzeuge und Gerätschaften. Er zeigt uns wie man mit Holzbohrer, Feuerstein und Markasit ein Feuer entfacht. Lernen können wir wie man Schnüre zwirnt und wie man damals Holz, Knochen und Geweihe bearbeitete. Bewundern können wir auch die Herstellung von Lampen und den Umgang und die Verarbeitung von Birkenpech. Gutes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Sitzkissen / Auflage notwendig.
Weglänge ca.4 km. Kinderwagen geeignet. Anmeldung wegen kleinem steinzeitlichem Imbiss erforderlich!
Sa 12.08.17
14:00 Uhr

Details
Historische Wasserversorgung der Burg Lemberg - Klassische Führung durch einen einmaligen mittelalterlichen Brunnenstollen bis zur Schachtzysterne
Bestaunen sie ein wahres Kleinod unserer Region und lassen sie sich die Funktionsweise der historischen und sehenswerten Wasserversorgungsanlage der Burg Lemberg erläutern. Erahnen sie beim Begehen des Brunnenstollens bis zur historischen Schachtzysterne in 60 m Tiefe die unglaublichen Arbeitsbedingungen der "Bergleute" des 13. Jahrhunderts! Sie haben einen circa 131 Meter langen Stollen aus dem Felsen geschlagen. Diesen Stollen zu erkunden ist ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis! Stärken Sie sich anschließend mit einem Gläschen echt "Lemberger Brunnenwasser".
Auch im Sommer ist es kühl im Brunnenstollen, bitte entsprechende Kleidung mitnehmen!
So 13.08.17
11:00 Uhr

Details
Und im Wald da sind die Räuber... Räuber, Schmuggler und fahrendes Volk – Spannende Erlebnisführung mit deftiger 'Räubermahlzeit', zubereitet über dem offenen Feuer
Diese Tour ist nichts für schwache Nerven! Tauchen Sie mit uns ein in vergangene Jahrhunderte und erfahren Sie bei einer leichten Wanderung, wie das Leben der Geächteten im Pfälzerwald ausgesehen hat. Anschließend lassen wir uns eine über dem Feuer gekochte Mahlzeit schmecken und beginnen den gemütlichen Teil...
So 13.08.17
14:00 Uhr

Details
Der Würzwisch
Wir werden viele Pflanzen finden, die traditionell in den Würzwisch gehören. Warum diese Kräutersträuße an Maria Himmelfahrt geweiht werden, was es mit Maria Bettstroh auf sich hat und wie wir heute noch die Pflanzenkräfte für unser Wohlergehen nutzen können, ist Thema dieser Exkursion. Das Binden eines eigenen Würzwisches ist erwünscht.
Bitte Schere und einen Korb mitbringen.
Sa 19.08.17
14:00 Uhr

Details
Naturpotpourri im Pfälzerwald - Wunderbare Vielfalt der Natur
Erspüren - Erleben - Erkennen mit allen Sinnen.
Kurzweilige, sehr vielseitige Führung für Jung und Alt.
Eine bunte, unterhaltsame Mischung an Themen aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald präsentiert von den FaNaUms. Kleine Schmankerln aus der Küche von Mutter Natur runden das Angebot ab.

Weglänge circa 6 km. Kinderwagen geeignet.
So 20.08.17
14:00 Uhr

Details
Altstadtrundgang: Sickingenstadt Landstuhl
Klassische Führung entlang des 2 km langen Stadt-Rundgangs.
Vorbei an den Amtshäusern der Sickinger, auf der Suche nach weiteren Spuren der Sickinger.
Was war früher im heutigen Rathaus und wo war früher das Rathaus?
Wer war früher für die Steuern zuständig und wer ist es heute?
Infos zum Rundweg

Nach der Führung besteht die Möglichkeit, im Café Goldinger bei einem Kaffee und einem Snack das Erlebte Revue passieren zu lassen.
So 20.08.17
14:00 Uhr

Details
Spaß an Geschichte: Geheimnisvolles Steinenschloß, die Burg an den drei Gaugrenzen
Kurzweilige, klassische Führung über die romantische Burgruine Steinenschloß, auch Biebermühler Schloß genannt, aufgelockert mit mittelalterlichen Sprichwörtern, Weißheiten und Sagen.
So 27.08.17
14:00 Uhr

Details
Pfarrers Kinder, Müllers Vieh…
Unterhaltsame Schauspiel- und Erlebniswanderung im Mühlental. Hören Sie Sprichwörtliches und Redensarten aus dem Müllerhandwerk, gewürzt mit Sagen und Geschichten aus der Region.
Begegnen Sie sagenumwobenen Gestalten, seltsamen Zeitgenossen und kundigen (Kräuter-)Frauen.
Sa 09.09.17
17:00 Uhr

Details
Abenteuer Burg Gräfenstein - Burgführung zur Blauen Stunde
Die Blaue Stunde ist die Zeit der Dämmerung nach Sonnenuntergang bis zur Dunkelheit. Nicht mehr ganz Tag, noch nicht Nacht.

Hier wird Geschichte lebendig, wenn Hanemann von Sickingen und seine Gattin vom Leben auf mittelalterlichen Burgen erzählen.

Sie können sich in der Kunst des Bogenschiessens üben und sich bei Kostproben aus der Burgküche stärken

Im Anschluss können Sie auch gerne noch bei uns verweilen und ihr selbstmitgebrachtes Picknick verzehren.
Bitte Taschenlampe mitbringen
Do 14.09.17
17:00 Uhr

Details
Exkursion: Sickingen, Bucer und die Reformation in der Sickingenstadt Landstuhl
Am 14. September wird uns Ulli Heist bei einem Spaziergang durch die Sickingenstadt Näheres über die Reformationsgeschichte in Landstuhl erzählen.
Wieso spielte die kleine Stadt eine bedeutende Rolle für die REformation im Südwesten?
Wer war Martin Bucer, nach dem in Landstuhl ein Platz benannt ist?
War in der Alten Kapelle (Heilig-Kreuz-Kapelle) der erste lutherische Gottesdienst in der Pfalz?
So 17.09.17
14:00 Uhr

Details
2. Landstuhler Friedhofsführung am Tag des Friedhofs
Klassische Führung über den Landstuhler Friedhof.
Wie gehen wir heutzutage mit dem Tod um und wie zu früheren Zeiten?
Wie entwickelte sich die Bestattungskultur in der vergangenen Zeit und wie kann diese in Zukunft aussehen?
Die Bedeutungen von Bestattungen und die Entwicklung von Friedhöfen über die Jahrhunderte eine spannende Geschichte.
Hören Sie einiges über die Besonderheiten des alten Landstuhler Friedhofes.
Einige berühmte 'Landstuhler' sind hier bestattet, wie z. B. Winhart Nannsteiner oder Wilhelm Berthold Abbass!
So 17.09.17
15:00 Uhr

Details
Die letzten Tage der Falkenburg - Erlebnisführung
Wie ein mächtiges Schiff ragt der Felsen der Falkenburg bei Wilgartswiesen aus dem Grün des Waldes. Isengard von der Falkenburg nimmt Sie mit auf Zeitreise. Sie erfahren vom Bau der Burg, von Handel und Wandel, von Werden und Vergehen und nicht zuletzt von der exzellenten Wasserversorgung.

Festes Schuhwerk und angemessene Kleidung erforderlich
Fr 22.09.17
19:30 Uhr

Details
Rodalber Nachtwächterführung
Des Nachtwächters Eheweib und zwei nicht ganz so besonders feine Damen sind mit ihren Gästen auf der Suche nach dem verschollenen Rodalber Nachtwächter. Der Weg führt sie entlang der wichtigsten Rodalber Sehenswürdigkeiten. Eine unterhaltsame Nachtwächterführung durch das nächtliche Rodalben vergangener Zeiten nimmt ihren Lauf. Dabei hört man nicht nur amüsante, sondern auch spannende und sogar gruselige Geschichten. Ein Abend ohne Langeweile mit Schauspieleinlagen und jeder Menge Spaß!
Am Ende der Führung wird ein besonderer Nachtwächtertrunk und eine herzhafte Nachtwächterspeis gereicht.
Sa 23.09.17
14:00 Uhr

Details
Märchenwanderung: Unterwegs im Zauberwald - Von furchtsamen Riesen und mutigen Mädchen
Folgen sie mir in den Zauberwald bei Landstuhl, lauschen sie Musik, Märchen und Geschichten aus alter Zeit!
Für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene!
Bitte Sitzkissen/Auflage mitbringen und an festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung denken!
Sa 23.09.17
14:00 Uhr

Details
Erntewissen - Kräuter, Samen, Früchte und Wurzeln (Kräuterspaziergang)
Der Frauendreissiger gilt als eine der wichtigsten Erntezeiten für Kräutersammler. Diese besondere Phase leitet in die Zeit des Wurzelgrabens über. Um die Schätze der Natur richtig zu sammeln bedarf es einiger Grundkenntnisse, die während des Spaziergangs angesprochen werden.
Mitzubringen: dem Wetter angepasste Kleidung, Körbchen, Gartenschere, ggf. kleine Papiertüten
So 24.09.17
14:00 Uhr

Details
Historische Wasserversorgung der Burg Lemberg - Klassische Führung durch einen einmaligen mittelalterlichen Brunnenstollen bis zur Schachtzysterne
Bestaunen sie ein wahres Kleinod unserer Region und lassen sie sich die Funktionsweise der historischen und sehenswerten Wasserversorgungsanlage der Burg Lemberg erläutern. Erahnen sie beim Begehen des Brunnenstollens bis zur historischen Schachtzysterne in 60 m Tiefe die unglaublichen Arbeitsbedingungen der "Bergleute" des 13. Jahrhunderts!
Sie haben einen circa 131 Meter langen Stollen aus dem Felsen geschlagen.
Diesen Stollen zu erkunden ist ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis! Stärken Sie sich anschließend mit einem Gläschen echt "Lemberger Brunnenwasser".
Auch im Sommer ist es kühl im Brunnenstollen, bitte entsprechende Kleidung mitnehmen!
Sa 30.09.17
14:00 Uhr

Details
Wanderung: Auf den Spuren der Elwetritsche
Bei einer Wanderung durch die imposante Buntsandstein-Felsenlandschaft rund um den Rothenberg bei Lemberg, erfahren Sie viele interessante Theorien und Wahrheiten über die Elwetritsche und ihre Fortpflanzung.
Professor der Tritschologie Herr Jürgen Schlapmann und die Elwetritschejägerin Frau Brigitte Schäfer geben sich die Ehre und gehen mit Ihnen auf die Spurensuche. Wer weiß, vielleicht finden wir ja gemeinsam ein Exemplar dieser seltenen Spezies?
Kleine kulinarische Extras und andere Überraschungen vollenden diese unterhaltsame Tour.
Sa 07.10.17
14:00 Uhr

Details
Märchenwanderung: Unterwegs im Zauberwald - Von Wunderbäumen und zauberhaften Waldfeen
Folgen sie uns in den Wald rund um die Kneispermühle und lassen sie sich verzaubern von den Märchen und Geschichten aus aller Welt über Bäume, Wald und Mensch!
Für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene!
Bitte Sitzkissen/Auflage mitbringen und an festes Schuhwerk und wettergemäße Kleidung denken!
Der Weg ist nur bedingt für Kinderwagen geeignet.
Sa 07.10.17
19:00 Uhr

Details
Räuchern am Küchentisch
Etwa fünfzehn verschiedene heimische Pflanzen, Harze und Hölzer werden verräuchert und in ihrer Wirkungsweise vorgestellt.
Ein spannendes Feld mit erstaunlichen Heilkräften für uns und unser Zuhause.
So 08.10.17
19:30 Uhr

Details
'Hört ihr Leut und lasst euch sagen, ...!' - Mit dem Nachtwächter durch die abendlichen Gassen von Hornbach - Nachtwächterführung mit Überraschungen!
Folgen sie dem Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die abendlichen Gassen der alten Klosterstadt Hornbach und erfahren sie dabei Amüsantes und Wissenswertes aus der Geschichte und den Menschen der Blütezeit des Klosters.
Dabei kann allerlei Überraschung passieren! Lassen sie sich überraschen!
So 15.10.17
14:00 Uhr

Details
Mythologie der Bäume
Wenn die Tage wieder dunkler werden fällt es uns leichter den 'Aberglaube' unserer Vorfahren zu verstehen, die Bäume gerne mit mythischen Eigenschaften belegten. Ein kleiner Einblick in dieses hochinteressante Thema wird Ihnen auf dem Rundgang durch den zauberhaften alten Friedhof gegeben.
Fr 27.10.17
18:30 Uhr

Details
Rodalber Nachtwächterführung
Des Nachtwächters Eheweib und zwei nicht ganz so besonders feine Damen sind mit ihren Gästen auf der Suche nach dem verschollenen Rodalber Nachtwächter. Der Weg führt sie entlang der wichtigsten Rodalber Sehenswürdigkeiten. Eine unterhaltsame Nachtwächterführung durch das nächtliche Rodalben vergangener Zeiten nimmt ihren Lauf. Dabei hört man nicht nur amüsante, sondern auch spannende und sogar gruselige Geschichten. Ein Abend ohne Langeweile mit Schauspieleinlagen und jeder Menge Spaß!
Am Ende der Führung wird ein besonderer Nachtwächtertrunk und eine herzhafte Nachtwächterspeis gereicht.
Sa 04.11.17
15:30 Uhr

Details
Abenteuer Burg Gräfenstein - Novembervollmond auf Burg Gräfenstein
Der Neblung – Nebelmonat ist eine Zeit des Abschiednehmens – Abschied vom Sommer, Abschied vom Jahr. Es ist die Zeit von Allerseelen, Allerheiligen, St. Martin. Es ist die Zeit der Geister, der Wesen der Zwischenwelt. Für die Menschen im Mittelalter beginnt jetzt die Zeit der Ruhe, des sich Zurückziehens und die Vorratskammern müssen gefüllt sein. Erfahren Sie, wie unsere Vorfahren dieser Jahreszeit im Brauchtum begegneten.
Ein Heißgetränk steht bereit.
So 19.11.17
19:30 Uhr

Details
'Hört ihr Leut und lasst euch sagen, ...!' - Mit dem Nachtwächter durch die abendlichen Gassen von Hornbach - Nachtwächterführung mit Überraschungen!
Folgen sie dem Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die abendlichen Gassen der alten Klosterstadt Hornbach und erfahren sie dabei Amüsantes und Wissenswertes aus der Geschichte und den Menschen der Blütezeit des Klosters.
Dabei kann allerlei Überraschung passieren! Lassen sie sich überraschen!
Fr 24.11.17
18:30 Uhr

Details
Rodalber Nachtwächterführung
Des Nachtwächters Eheweib und zwei nicht ganz so besonders feine Damen sind mit ihren Gästen auf der Suche nach dem verschollenen Rodalber Nachtwächter. Der Weg führt sie entlang der wichtigsten Rodalber Sehenswürdigkeiten. Eine unterhaltsame Nachtwächterführung durch das nächtliche Rodalben vergangener Zeiten nimmt ihren Lauf. Dabei hört man nicht nur amüsante, sondern auch spannende und sogar gruselige Geschichten. Ein Abend ohne Langeweile mit Schauspieleinlagen und jeder Menge Spaß!
Am Ende der Führung wird ein besonderer Nachtwächtertrunk und eine herzhafte Nachtwächterspeis gereicht.
Fr 01.12.17
15:00 Uhr

Details
Weihnachts-Spezial-Führung: Die Rodalber Schokoladenseite - Kleine Stadtführung mit Schokoladenverköstigung
Lasst euch mal die Schokoladenseite der Stadt Rodalben zeigen!
Lernt während eines kleinen und kurzweiligen Stadtspaziergangs die schönsten
und wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes kennen. Danach erkunden wir gemeinsam die Geheimnisse der Schokolade!
Jeder Teilnehmer darf sich eine eigene Tafel Schokolade gießen und diese später mit nach Hause nehmen. Der Schokoladengießer im „Pfälzer Hof“ erklärt uns alles zum Thema der Schokoladenherstellung.15 verschiedene Schokoladensorten könnt
ihr nach Lust und Laune probieren und den süßen Leckerbissen auf die Spur kommen.
Fr 08.12.17
18:30 Uhr

Details
Rodalber Nachtwächterführung
Des Nachtwächters Eheweib und zwei nicht ganz so besonders feine Damen sind mit ihren Gästen auf der Suche nach dem verschollenen Rodalber Nachtwächter. Der Weg führt sie entlang der wichtigsten Rodalber Sehenswürdigkeiten. Eine unterhaltsame Nachtwächterführung durch das nächtliche Rodalben vergangener Zeiten nimmt ihren Lauf. Dabei hört man nicht nur amüsante, sondern auch spannende und sogar gruselige Geschichten. Ein Abend ohne Langeweile mit Schauspieleinlagen und jeder Menge Spaß!
Am Ende der Führung wird ein besonderer Nachtwächtertrunk und eine herzhafte Nachtwächterspeis gereicht.
Fr 29.12.17
14:00 Uhr

Details
Zwischen den Jahren - Führung zu den Altschloßfelsen - Thema: Altes Schloß, Felsen und Geschichte - Glühweinwanderung
Zum Jahresabschluss eine spannende und fröhliche Wanderung entlang des einmaligen Naturdenkmals Altschloßfelsen. Eine kleine Bildungswanderung, welche nicht nur die Eigenarten der Landschaft unserer Region sondern auch deren Geschichte vermittelt.
Zum Thema "Altes Schloß, Felsen und Geschichte" werden Sie vieles Interessantes erfahren.
Gemütliche und unterhaltsame Wanderung mit abschließendem Glühweintrunk im Wald.
Bitte Taschenlampe mitnehmen.