Elisabeth Horbach

Schwanheim

zertifizierte Gästeführerin

als Kräuterfrau

Ausbildung 2007/2008

Führungen:

Exkursionen zum Thema "essbare Wildpflanzen" in der Südwestpfalz und an der Südlichen Weinstrasse, Erläuterungen der essbaren Pflanzen auf Burgruinen in der Pfalz und im Elsass - die entdeckten Kräuter, Blüten, Blätter, Samen und Früchte können an geeigneten Standorten direkt verkostet werden. Wildkräuterkochen, Wellness-Coach, Textilkunst mit Blättern und Blüten, Räuchern mit heimischen Pflanzen, Bachblüten


Kontakt: 06392 / 2758

ElisabethHorbach@G-IG.de

www.Elisabeth-Horbach.de

Termin(e):

Sa 25.03.2017
14:00 Uhr

Details
Pflanzenschätze zum Genießen

Das Strecktal in Pirmasens bietet uns in Hülle und Fülle Frühlingspflanzen, die wir für unsere Ernährung und Gesundheit nutzen können. Während unserer kurzweiligen Exkursion entdecken wir die große Vielfalt von essbaren Wildpflanzen. Probieren und Sammeln ist möglich.
Fr 14.04.2017
11:00 Uhr

Details
Wild auf Grün

Endlich können wir wieder in vollen Zügen die grünen Schätze von Mutter Natur genießen. Wir verkosten an Ort und Stelle viele verschiedene gesunde, lecker schmeckende Arten. Auch das Sammeln für den Ostertisch ist möglich.
Unser Weg führt über Streuobstwiesen und entlang eines Baches.
So 04.06.2017
14:00 Uhr

Details
Pflanzen für Körper, Geist und Seele

Heilpflanzen und Heilgebärden sind hilfreich für unser Wohlbefinden.
Achtsam gehen wir durch die zauberhafte Natur und entdecken Pflanzen, die vielleicht gerade jetzt zu unserer jeweiligen Lebenssituation passen. Lassen Sie sich während der Kräuterwanderung auf die spannende Erfahrung der Heilgebärden ein.
So 13.08.2017
14:00 Uhr

Details
Der Würzwisch

Wir werden viele Pflanzen finden, die traditionell in den Würzwisch gehören. Warum diese Kräutersträuße an Maria Himmelfahrt geweiht werden, was es mit Maria Bettstroh auf sich hat und wie wir heute noch die Pflanzenkräfte für unser Wohlergehen nutzen können, ist Thema dieser Exkursion. Das Binden eines eigenen Würzwisches ist erwünscht.
Bitte Schere und einen Korb mitbringen.
Sa 07.10.2017
19:00 Uhr

Details
Räuchern am Küchentisch

Etwa fünfzehn verschiedene heimische Pflanzen, Harze und Hölzer werden verräuchert und in ihrer Wirkungsweise vorgestellt.
Ein spannendes Feld mit erstaunlichen Heilkräften für uns und unser Zuhause.