Elisabeth Horbach

Schwanheim

zertifizierte Gästeführerin

als Kräuterfrau

Ausbildung 2007/2008

Führungen:

Exkursionen zum Thema „essbare Wildpflanzen“ in der Südwestpfalz und an der Südlichen Weinstrasse, Erläuterungen der essbaren Pflanzen auf Burgruinen in der Pfalz und im Elsass – die entdeckten Kräuter, Blüten, Blätter, Samen und Früchte können an geeigneten Standorten direkt verkostet werden. Wildkräuterkochen, Wellness-Coach, Textilkunst mit Blättern und Blüten, Räuchern mit heimischen Pflanzen, Bachblüten


Kontakt: 06392 / 2758
Elisabeth Horbach (at) G-IG . de

  Nächste Termine:
Sa 07.10.17
19:00 Uhr

Details
Räuchern am Küchentisch
Etwa fünfzehn verschiedene heimische Pflanzen, Harze und Hölzer werden verräuchert und in ihrer Wirkungsweise vorgestellt.
Ein spannendes Feld mit erstaunlichen Heilkräften für uns und unser Zuhause.
Sa 14.07.18
15:00 Uhr

Details
Den Waldwesen auf der Spur
Was raschelt im Laub, wer räuspert sich im Moos oder geistert durch die Bäume? I
Ist es eine Maus, der Wind oder gar ein Waldelf?
Welche Pflanzen können zaubern? Und wisst ihr wer die Lutkens sind? Bei einem spannenden Spaziergang durch die zauberhafte Hexenklamm wollen wir es herausfinden.
Ein kleines Holundermännchen oder ein Zauberamulett, das Euch dann nach Hause begleitet werden wir auch basteln.

Familien mit Kinder ab 6 Jahren, festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!